Stuttgarter Schulter-Arm-Abduktionskissen

Stuttgarter Schulter-Arm-Abduktionskissen

Zur stabilen Lagerung und Fixierung des Ober- und Unterarms


Wirkungsweise: Stabile Lagerung des Ober- und Unterarms zur Schmerzreduktion, 30°-Abduktion zur Vermeidung von Verklebungen des Rezessus axillaris, mittlere Innenrotationsstellung ca. 45° zur Ver-meidung zu starker Verkürzung der Subscapularis-Sehne und Behand-lung der hinteren bzw. vorderen Schulterluxation mit Außenrotations-keil.

Indikationen

Postoperativ nach allen offenen oder arthroskopischen Schultereingriffen, speziell:

  • nach Rekonstruktion der Rotatoren-manschette
  • nach proximaler Humerusfraktur
  • nach Schulterprothesenimplantation
  • nach Kapsulotomie bei Schulter-steife)

Konservative Behandlung von:

  • Proximaler Humerusfraktur
  • Schulterluxation
  • Entzündlichen Schulter-erkrankungen (z.B. Bursitis subacromialis)

Technik

  • Fixierung von Ober- und Unterarm mit Klettverschlüssen, auch bei Rücken-lage
  • Weiche Lagerung und Fixierung des Ellenbogengelenks
  • Leicht einstellbares Gurtsystem

Ausführung

Körpergröße
1
bis 160 cm
2
über 160 cm


Bitte R oder L angeben

Farbe:

grau/schwarz