Genudyn

Genudyn

Knieorthese zur Führung und dynamischen Stabilisierung


Wirkungsweise: Funktionelle Knieführung und -stabilisierung, Einstel-lung von Flexions- und Extensionsbegrenzung, Orthesenrahmen indivi-duell anformbar, ventraler Rahmen – einfaches Anlegen ohne Durch-steigen. Inkongruente Gelenke unterstützen physiologische Bewe-gungen des Knies.

Indikationen

  • Verletzungen des Bandapparates, insbesondere des vorderen Kreuz-bandes (ACL)
  • Nach Bandrekonstruktionen (ACL)
  • Instabilität – insbesondere vordere Schublade
  • Kollateralbänderverletzungen

Technik

  • Extension: 0°, 10°, 20°, 30°, 40°, 50°
  • Flexion: 45°, 60°, 75°, 90°, Sperre
  • Living Hinge: Bewegungsausgleich der Rahmenbewegungen
  • Einmaliges, dauerhaftes Einstellen der Gurte durch einzigartiges Verschlusssystem
  • Klickverschlüsse zum Schnellan-legen von voreingestellten Gurten

Ausführung

Umfang, 15 cm
über Kniespalt
XS
32 – 38 cm
S
38 – 44 cm
M
44 – 50 cm
L
50 – 56 cm
XL
56 – 63 cm
XXL
63 – 70 cm

 

Bitte R oder L angeben

Farbe:

schwarz