Achillodyn

Achillessehnenbandage mit septierten Friktionspelotten und isoliertem Fersenkeil


Wirkungsweise: Vorübergehende Spannungsreduzierung der Achilles-sehne, insbesondere beim Fersenauftritt, Massageeffekt zur Ödemaus-schwemmung, Durchblutungsförderung und Verhinderung von Verkle-bungen, Stabilitätsgewinn durch Propriozeptionsmodifikation sowie Vermeidung von Beckenschiefstand durch zusätzlichen Fersenkeil für die kontralaterale Seite.

Indikationen

Konservative Behandlung der Achillodynie:

  • Peritendinose (Paratenonitis)
  • Tendinose (Tendinitis)
  • Bursitis subachillea

Postoperative Behandlung:

  • Operationen am Gleitgewebe der Achillessehne
  • Operationen bei Achillessehnen-teilruptur
  • Operationen bei Bursitis subachillea

Technik

  • Paraachilläre, septierte Silikonkissen
  • Zwei Fersenkeile aus schwingungs-dämpfendem und muskelschonen-dem Material zur Vermeidung des „Schwimmeffekts“
  • Latexfrei

Ausführung

Fesselumfang
1
bis 19 cm
2
19 – 21 cm
3
21 – 23 cm
4
23 – 25 cm
5
25 – 27 cm


R und L tragbar

Farben:

platinum, schwarz, haut